ZEIT FÜR VERÄNDERUNG

Egal ob Jennifer Aniston, Mila Kunis oder Nathalie Portman – Kundinnen lieben den Look
der Stars! Oliver Schmidt ist Globetrotter und lässt sich von Friseuren aus aller Welt und auf
Reisen von London bis New York inspirieren. In diesem Frühjahr und Sommer sind
schulterlanges Haar und feminine Short Cuts absoluter Trend. Ein Muss: Farbe! „Momentan
erleben wir einen echten Farbboom. Es geht weg von einheitlichen Farblooks hin zu
speziellen Colorationstechniken, die ein effektvolles Ergebnis kreieren“, beschreibt der
Düsseldorfer Top-Stylist die diesjährigen Farbtrends.

Hier geht es zu den aktuellen Trends von Oliver Schmidt…

 

Clavi Cut

Clavi Cut: die neue Trendfrisur

Von lang auf schulterlang: Bestes Beispiel für den neuen, trendigen „Clavi-Cut“ ist die
Oscar-Gewinnerin 2017 Emma Stone! Die einst lange Mähne ist einem schulterlangen,
wandlungsfähigen, kupferfarbenen Schnitt gewichen und gibt der Schauspielerin eine
moderne und feminine Optik mit zahlreichen Stylingmöglichkeiten. „Die neue It-Frisur
ist ein verlängerter Bob, der bis zum Schlüsselbein geht. Besonders raffiniert wirkt der
Clavi Cut, wenn die Haare vorne etwas länger als hinten sind. Durch die leichten Stufungen
fallen die Haare sanft und umspielen das Gesicht“, beschreibt Top-Stylist Oliver Schmidt den
aktuellen Clavi-Cut, der prinzipiell jeder Frau und jeder Gesichtsform steht. Ein echter
Allrounder und deshalb absolut top!

 

 

Bild1

Short & Move – das neue Styling-Statement

Von lang auf kurz bringt immer eine extreme Typveränderung mit sich: Charlize Theron,
Anne Hathaway und Michelle Williams sind nur einige der Hollywood-Stars, die den Short
Cut für sich entdeckt haben! Short Cuts sorgen im Jahr 2017 für Style und Frische – doch
weich, feminin und wandlungsfähig sollte der neue Style sein: „Die Stars machen es vor und
entscheiden sich für die neuen facettenreichen Short Cuts! Besonders weiblich wirken diese
durch einen leichten, fedrigen Schnitt. Während die seitlichen Partien eher kurz ausfallen,
umspielt das soft gestufte, längere Deckhaar das Gesicht“, so Top-Stylist Oliver Schmidt.
Kurze Haare boomen jetzt richtig  und sind zudem superleicht zu stylen – absolute Empfehlung.

 

 

Foilyage

Foilyage: Der neue Haarfärbetrend aus den USA

In den USA ist die Färbetechnik „Foilyage“ bereits absoluter Trend: „Eine Mischung
aus Balayage und weich eingearbeiteten Foliensträhnen, sorgen für perfekte Highlights,
die wie von der Sonne geküsst aussehen“, so der Colorationsexperte Oliver Schmidt.
Die neue Kreativ-Technik kann besonders gut auf die individuellen Bedürfnisse
angepasst werden und sorgt für einen wunderbar natürlichen Look.

Insgesamt boomen Veränderungen wie nie zuvor: „Die Stars machen es uns auch hier
wieder vor und spielen nur geradezu mit den Looks. Ob Cut, Color oder Style –
Vorher-Nachher Looks sind angesagter denn je“, so der Düsseldorfer Top-Stylist.
Denn sein Credo lautet: Haare machen Image!

 

Hast auch DU Lust DEINEN Look zu verändern?
Unsere TOP-STYLISTEN freuen sich auf DICH!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.